Outfit: Gewinne eine Layeringkette von Fleuriscoeur

[one_fifth][/one_fifth][two_third]
Neben meinem Vorhaben, in Zukunft nur noch Fair Fashion und Second Hand zu tragen, habe ich noch etwas Drittes für mich entdeckt: Das „Auftragen“. Auftragen bedeutet, dass man die Teile, die man bereits besitzt und mag, so lange wie möglich trägt – damit sich der Kauf auch wirklich gelohnt hat. Ich möchte nichts wegwerfen oder gleich weitergeben, weil es nicht nachhaltig produziert wurde. Und falls ich etwas in meinem Kleiderschrank finde, was mir nicht mehr so gefällt wie früher – ändere ich es ab. Meine Jeans ist eigentlich von Monki (getragen zum Beispiel hier und hier und hier), aber mit der Zeit gefiel sie mir nicht mehr so. Also habe ich sie mir zurecht „zerrissen“ – und liebe sie nun mehr als zuvor. Das war zwar ein hartes Stück Arbeit – hat sich aber gelohnt, oder?
Das Oberteil war einmal ein Jumpsuit vom H&M. Die Beine habe ich kurz unter dem unterem Gummizug abschnitten – und nun ist es ein gecropptes, schulterfreies Top. Und ich lieb’s!
Meine Chucks habe ich jetzt bestimmt auch schon vier Jahre – und als ich die Schnürsenkel verlor (ich hab absolut keine Ahnung, wie man einen Schürsenkel verlieren kann, aber es ist passiert) habe ich kurzerhand Paketschnur stattdessen verwendet. ;) Und die Brille? Eine von zwei Sonnenbrillen, die ich ebenfalls schon zwei Jahre besitze.

Das einzige neue Teil ist diese wunderschöne Layering-Kette von Fleuriscoeur. Gefertigt werden die Ketten von Jacky und ihrer Mutter, die Fleuriscoeur 2013 ins Leben gerufen haben. In feinster Handarbeit fertigen sie aber nicht nur Schmuck, sondern auch wunderschöne Blumenkränze für jeden Anlass. Hätte das Alix mal vor ihrer Hochzeit gewusst!  Und jetzt die gute Nachricht für euch: Ich darf genau diese großartige, vergoldete Layeringkette an euch verlosen! Insgesamt besteht sie aus vier einzelnen Ketten, die ihr tragen könnt, wie es euch gefällt. Ganz ehrlich: Ich habe selten eine so schöne Kette besessen. 

So kannst du mitmachen:

Viel Glück!

[/two_third][one_fifth_last][/one_fifth_last]

Tasche: Matt & Nat // Kette: Fleuriscoeur

 

 

Schlagwörter: ,

YOU MIGHT ALSO LIKE

  1. Antworten

    Dunja

    14. Juni 2017

    Hey Angela!
    Das ist eine gute Idee, sich die Sachen selbst „neu zu designen“ :) welches Monki Modell trägst du da?
    Die Kette ist wunderschön 😍
    Liebe Grüße Dunja

  2. Antworten

    Lisa

    14. Juni 2017

    Liebe Angela,

    ich wollte dir nur mal sagen, dass ich dich super finde! Ich lese deinen Blog jetzt schon seit mehreren Jahren und finde, du hast dich richtig toll entwickelt :)
    Ich beschäftige mich auch schon seit einiger Zeit mit dem Thema Nachhaltigkeit und bin deswegen auch dazu übergegangen, meine Klamotten hauptsächlich gebraucht zu kaufen. Irgendwie ist das auch ein viel schöneres Gefühl, finde ich :)
    Ich freu mich, in Zukunft noch mehr tolle und interessante Dinge von dir zu lesen und zu lernen.
    Über die Kette würde ich mich total freuen :)
    Viele liebe Grüße und bleib wie du bist! Lisa

  3. Antworten

    Belinda

    14. Juni 2017

    Die Kette ist wirklich ein Traum!! Und deine Hose 😍 Also da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt! Auftragen ist wirklich eine tolle Sache auch in Bezug auf Minimalismus, denn man müllt sich nicht mit neuen Klanotten zu sondern mag einfach das was man hat!!

    liebe Grüße
    Belinda

  4. Antworten

    Michelle

    14. Juni 2017

    Hey,
    Ich finde es super schön, dass endlich auch mal eine Fashion-Bloggerin eine Weg vom Konsum Einstellung fährt und du dich für Second Hand, Fair Fashion und auftragen von Klamotten aussprichst. Genauso feiere ich deine Plädoyers für die Menstruationstasse, fürs Containern und Nachhaltigkeit sind einfach toll.
    Danke dafür. Love it.
    Weiter so.
    Und klar würde ich gerne die Kette gewinnen.
    Liebe grüße Michelle

  5. Antworten

    Rebecca

    14. Juni 2017

    Liebe Angela,
    Du hast mich echt inspiriert, mehr aus meinen Sachen zu machen, wenn ich die eigentlich aussortiert habe. Werde wohl die Tüte, die in der Ecke steht mal durchstöbern :)

    Liebste Grüße
    Rebecca

  6. Antworten

    Michi

    14. Juni 2017

    Super Saxhe mit dem auftragen oder abändern. Ich versuche auch so wenig wie möglich neu zu kaufen und gucke lieber nach gebrauchten Sachen im Internet etc.
    Die Ketten sind wirklich wunderschön und ich würde mich riesig über einen Gewinn freuen :)

  7. Antworten

    Lisa

    14. Juni 2017

    Die Ketten sind wirklich wunderschön! Und deine Jeans finde so übrigens auch richtig cool so ;)

  8. Antworten

    Julia

    14. Juni 2017

    Ich finde es toll, dass du alte Klamotten so abänderst, dass etwas völlig neues dabei herauskommt <3 Die Ketten sind übrigens ein Traum-genau so mag ich den Look momentan total gern!

  9. Antworten

    Heidi

    14. Juni 2017

    hallo :-)
    erstmal meinen vollsten Respekt, dass du bei deiner Kleidung und co so bewusst bist. hört man wirklich selten und motiviert einen selbst darüber nachzudenken! :-)
    und die Kette ist wiiiieklich schön :-)

  10. Antworten

    sophia m

    14. Juni 2017

    oh wow, weiss nicht ob es mir so toll gelingen würde aus alten Klamotten – was zu zaubern – bei dir siehts toll aus :) Die kette rundet es 100% ab

  11. Antworten

    Wiebke

    14. Juni 2017

    Super geiles Gewinnspiel Angela! Dein Outfit gefällt mir auch echt richtig gut, vor allem deine selbst-destroyed Jeans :-)
    Aber auch allgemein, dass du jetzt immer nachhaltiger wirst finde ich so toll! Andere können sich echt ein Beispiel an dir nehmen.
    Ich würde die Kette super gerne gewinnen, da sie total zu meinem Stil passt. :-)

  12. Antworten

    Tonia

    14. Juni 2017

    Liebe Angela, ich verfolge dich nun schon, seit dem du damals gezeigt hast, wie man eine Wand im Used-Look gestaltet (Liebe das Video heute noch!)
    Mittlerweile hat sich bei dir ja einiges getan, find ich toll mit anzusehen und dran teilzuhaben! :)
    Etwas von dir zu gewinnen, gerade diese tolle Kette, würde mich sehr freuen <3

  13. Antworten

    Sandra

    14. Juni 2017

    Oh Angela die Kette ist mal wunderschön ! Außerdem find ich es ne super Idee, so an Kleidung ranzugehen. Ich bin gerade dabei meinen Kleiderschrank zu einem Capsule Wardrobe umzumodeln. Das heisst nur noch Lieblingsteile und ich hab auch ein Farbschema, an das ich mich halte, sodass alle Teile zusammenpassen :) Wenn du magst kannst du mal Capsule Wardrobe googlen, das ist sicher auch interessant für dich (Man muss ja nicht gleich übertreiben und nur noch 10 Teile oder so bestizen, aber das Prinzip is super!)

  14. Antworten

    Ina

    14. Juni 2017

    Hallihallöchen🙃

    Ich liebe dieses Outfit!
    Als ich mir die Bilder angeschaut habe, habe ich mich gefragt „oh my good..Wo hat sie nur, zu Hölle, diese fancy Schnürsenkel her?“ Und es Paketschnur:D Sooo einfach und gut ;)

  15. Antworten

    Jane

    14. Juni 2017

    Hallo Angela,
    super schön Kette und coole Idee mit dem upcyling. Ich versuche jetzt auch schon seit einem Jahr nur noch nachhaltige Mode zu kaufen und muss sagen nach ersten Schwierigkeiten fällt es mir immer leichter.
    Auch weil man wirklich schöne Sachen findet wenn man sich erstmal rein gefuchst hat.
    Würde mich sehr freuen, wenn ich mit der Kette Glück hätte :)

  16. Antworten

    Isa

    14. Juni 2017

    Ich trage eigentlich sehr wenig Schmuck, weil mir nichts so richtig gut gefaellt. Aber diese Kette ist der wahnsinn. Genau so eine hab ich gesucht!

  17. Antworten

    Jessy

    14. Juni 2017

    Die Bilder und die Idee mit dem Auftragen sind große Klasse!
    Ich trage auch relativ wenig Schmuck, aber wie schon so oft gesagt, die Kette ist echt ein Traum <3

    ganz liebe Grüße an dich ;-)
    Jessy

  18. Antworten

    Sarah

    14. Juni 2017

    Oh, ich suche schon so so lange nach so schönen Ketten :)

  19. Antworten

    Sarah

    14. Juni 2017

    Die Kette ist ein Träumchen!!! <3 Bin ganz verzaubert… und sollte ich nicht gewinnen MUSS ich sie mir kaufen. *Hihihi* (Intaname: Pupfi)

  20. Antworten

    Tamara

    14. Juni 2017

    Hallo Angela,
    Ich bin immer wieder begeistert wie du dich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzt! Habe mir gestern deinen Podcast zu Containern angesehen – das muss ich auch mal ausprobieren! So schade, dass wir zu so einer Wegwerfgesellschaft geworden sind!

    Die Kette ist wunderschön und so vielseitig! Ich suche schon echt lange nach so einer! Danke auch für den Labeltipp 💛

  21. Antworten

    Ina-Linda

    14. Juni 2017

    Wow, ich bin unheimlich verliebt in die Kette! Vor allem toll, wie vielseitig sie ist mit den unterschiedlichen Ketten.
    Ich bin momentan auf derselben Reise wie du: mehr Nachhaltigkeit, mehr auf die Sachen achten, die man holt. Deswegen würde mich so ein Statement-PieCent umso mehr freuen!

  22. Antworten

    Kathainka

    14. Juni 2017

    Ein wirklich schöner Beitrag. Ich mache das nun auch schon seit einiger Zeit, dass ich, dank der tollen Nähmaschine von Oma, Kleider umnähe oder abändere. Auch deine weniger Plastik im Badezimmer Tipps fand ich super, werd ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.

    Die Kette ist wunderschön!
    Ich würde mich wahnsinnig freuen auch mal was zu gewinnen 😍🌙💫

  23. Antworten

    Fiona

    14. Juni 2017

    Gut das dieser Post vor meiner Hochzeit kam :)
    ich werde also definitiv mal bei Fleuriscoeur im Shop vorbeischauen!
    Der Instagram-Account hat mich auf jeden Fall schon mal begeistert :)

    liebe Grüße
    Fiona

  24. Antworten

    Alisa

    14. Juni 2017

    Liebe Angela,
    ich wollte dir dafür danken, dass du mich mit deinem Blog jede Woche aufs neue inspierierst einen neuen, nahchhaltigeren Weg zu gehen, so habe ich auch nach diesem Post einen gewissen Jumpsuit im Auge der sich bestimmt sehr gut als Top machen würde :)

    Hättest du vielleicht Lust eine Art Tutorial zu deinen zerissenen Jeans zu machen? Ich hab mich da noch nie rangetraut aus Angst die Jeans dann komplett kaputtzumachen😅

  25. Antworten

    Coco

    14. Juni 2017

    Liebe Angela,
    das Outfir und vor allem die Kette gefällt mir richtig gut!☺️
    Liebe Grüße

  26. Antworten

    Laura

    14. Juni 2017

    Wahnsinn, wie sich vor allem die Jeans verändert hat (hab mir nochmal die alten Posts angeschaut).
    Und die Kette ist soo hübsch, Haben will ;-)
    Liebste Grüße

  27. Antworten

    Laura

    14. Juni 2017

    Tolles Outfit, tolle Kette <3

  28. Antworten

    Gina

    14. Juni 2017

    Dieses Gewinnspiel kommt für mich genau richtig. Als du die Kette vor ein paar Tagen bei instagram gezeigt hast, hab ich mich total verliebt und gleich im Onlineshop nachgeschaut. Deshalb würde ich mich so sehr freuen sie zu gewinnen! Falls nicht, werde ich sie mir aber wahrscheinlich so oder so zu Weihnachten wünschen, weil ich sie einfach haben muss :D

    Und ich stimme meiner Vor-Kommentiererin zu, ein Tutorial zu zerrissenen Jeans wäre wirklich toll. Die Jeans, die du in diesem Post trägst sieht so gut aus!

    Liebe Grüße

  29. Antworten

    Mandy

    14. Juni 2017

    Hi,
    ich hab vor kurzem auch ein paar Teile von mir wieder verwertet. Ich hatte ein wunderschönes weinrotes Kleid,was mir aber nicht stand. Und dann hab ich es in einen süßen Rock abschneiden lassen und kann den jetzt viel besser kombinieren als vorher das Kleid.Auch eine alte Jeansjacke, die viel zu groß war hab ich anpassen lassen.
    Es ist ein schönes Gefühl wenn man manchen Kleidungsstücken noch ein neues und längeres Leben schenken kann.

  30. Antworten

    Franzi

    14. Juni 2017

    Ich nehme eigentlich nie an Gewinnspielen teil, aber hier muss ich mitmachen, in der Hoffnung, mit der Kette nur halb so wundervoll auszusehen wie du :)

  31. Antworten

    Kucki

    14. Juni 2017

    Ich finde es so toll, dass du eine Gegenbewegung zu den meisten anderen Blogs startest. Du wirst es natürlich nicht mit dieser Intension machen, sondern weil du kein Klima-Arschloch mehr sein willst. Aber ich bin froh, dass es solche Blogs wie deinen und den von dariadaria gibt. Ihr ermutigt und inspiriert mich meinen eigenen Lifestyle konsequenter klimafreundlich zu gestalten.
    Die Ketten sind wunderschön und ich würde mich riesig über den Gewinn freuen.

  32. Antworten

    Sabrina

    14. Juni 2017

    Liebe Angela, ein toller Artikel. Ich bin derzeit auch am Auftragen und Tauschen meiner Klamotten.. es muss echt nicht ständig was neues her :). Die Kette ist wunderschön und genau das, was ich schon eine Weile suche! Liebe Grüße!

  33. Antworten

    Lisa

    14. Juni 2017

    Liebste Angela,

    die Kette ist traumhaft schön und ich würde mich wahnsinnig freuen, solch ein tolles Stück meiner Mama zum Geburtstag zu schenken. Ich glaube das würde sie sehr freuen, da sie mir auch schon das ein oder andere Schmuckstück geschenkt hat.
    Außerdem wollte ich dir noch „Danke“ sagen. Dank dir lerne ich immer mehr über fair fashion und Nachhaltigkeit und kann es auch besser in meinen Alltag integrieren. Ich finde es wirklich großartig dass du deine Reichweite dafür nutzt <3 Es wäre toll wenn noch mehr Blogger sich in diese Richtung entwickeln und sie aufhören diesen unfassbaren Konsum zu promoten.

    Viele liebe Grüße,

    Lisa

  34. Antworten

    Melberry

    14. Juni 2017

    Ich bin schon seit Jahren stille Mitleserin deines Blogs und lese ihn jedes Mal mit großer Begeisterung, weil du eben auch mal über den Tellerrand hinausschreibst und nicht nur den typischen Mainstream-Kram. Du lässt einen auch daran teilhaben, wenn es mal nicht nach dem „Friede-Freude-Eierkuchen-Schema“ läuft, und genau das macht dich so authentisch.
    Liebe Grüße!

  35. Antworten

    Stevy

    14. Juni 2017

    Was ein schöner Gewinn! Und ein echt zauberhaftes Label, sowas unterstützt man auch gern :)

  36. Antworten

    Magda

    14. Juni 2017

    Hi Angela,
    Die Kette ist wirklich außergewöhnlich schön!
    Ich würd mich sehr freuen :)
    Schöne Grüße, Magda

  37. Antworten

    Anita

    14. Juni 2017

    Hey Angela,
    die Ketten von Fleuriscoeur sind echt ein Traum. Besonders dein Modell gefällt mir. Ich würde mich wahnsinnig freuen auch so eine Kette tragen zu dürfen :)

    Liebe Grüße
    Anita

    PS: Dein Outfit sieht richtig gut aus :)

  38. Antworten

    Janina

    14. Juni 2017

    Das ist wirklich eine wunderschöne Kette und ich würde mich mehr als freuen, wenn ich sie gewinnen würde :-)
    Ich finde es toll und spannend in welche Richtung sich dein Blog entwickelt!
    Mach weiter so, ich finde dich großartig!

  39. Antworten

    Lilly

    14. Juni 2017

    Die Kette ist echt wunderschön, würde mich sehr freuen 😊
    Liebe grüße

  40. Antworten

    Annika

    14. Juni 2017

    Lieber Angela,
    Die Sachen „aufzutragen“ finde ich eine tolle Idee. Ich mache das auch seit einiger Zeit und kann dir sagen, ich war erstaunt wie wenig Dinge man wirklich neu/ bzw. Secondhand kaufen muss. Bleib wie du bist, dein Blog bereitet mir immer Freude und ich freue mich natürlich sehr, wenn ich die Kette gewinne :)
    Liebe Grüße
    Annika

  41. Antworten

    Linda

    14. Juni 2017

    Super schöne Kette :) habe schon länger nach so etwas Ausschau gehalten! Und ich glaube ich muss mir meinen Kleiderschrank auch nochmal vorknöpfen und ein paar vernachlässigten Kleidern zu neuem Leben verhelfen!

  42. Antworten

    Anonymous

    14. Juni 2017

    Ich liebe die Chuck! Tolle Idee :)

  43. Antworten

    Celine

    14. Juni 2017

    Das mit dem Auftragen mache ich auch so (: ist ja sonst wirklich nicht nachhaltig und einfach viel zu schade.. Die Kette und überhaupt dein Outfit gefällt mir richtig gut! Mich würde auch interessieren, welches Monki Modell du da trägst. So und jetzt schaue ich mal auf insta bei Fleuriscoeur vorbei :D

  44. Antworten

    Janine

    14. Juni 2017

    Ich suche schon ewig nach solch´ einer Kette bzw. die, die man so schön kombinieren kann – bisher hat mir nichts gefallen.
    Umso schöner finde ich diese wundervolle Kombination!
    Die würde ich gerne diesen Sommer ausführen – beim Eisessen, beim feiern & beim Seele baumeln lassen.
    Das wäre super!

  45. Antworten

    Birgit

    14. Juni 2017

    Geliebte Klamotten auftragen finde ich auch toll. Ich bemühe mich momentan, nicht mehr massenhaft Klamotten anzuhorten und zB verblichene/ergraute schwarze Lieblings-Hosen wieder schwarz zu färben, um länger daran Freude zu haben :) Ich finde es toll, dass du auch mal über nachhaltige Themen schreibst und zum nachdenken anregst, statt wie manch andere Blogger nur zu konsumieren.
    Die Ketten sind wunderschön und stehen dir sehr gut – würde mich freuen, zu gewinnen.
    Lieber Gruß

  46. Antworten

    Cassandra

    14. Juni 2017

    Liebe Angela,
    Ich liebe deinen Blog und lese in immer wieder gerne schon seid Jahren! Ich finde es so spannend wie du dich gewandelt hast und jetzt mit dem Thema der Nachhaltigkeit umgehst (der extrem wichtig ist!!)
    Finde es super mir bei dir die Inspiration zu holen die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen!
    Ich hoffe du machst weiterhin solche Beiträge von denen ich mich inspirieren lassen kann! :)
    Wenn ich die Kette gewinnen würde, würde ich mich natürlich auch Mega freuen, aber auch wenn ich nicht Gewinne hoffe ich du liest mein Kommentar und machst weiterhin so schöne Beiträge!
    Ganz liebe und sonnige Grüße :)

  47. Antworten

    Nika

    14. Juni 2017

    Oh wow! Die Blumenkränze sind ja wirklich atemberaubend schön!! Den Shop merk ich mir mal gleich, die haben ja mega-gute Sachen.

    Ich würde mich natürlich ebenfalls sehr über die schönen Ketten freuen und wollte aber auch nochmal loben, wie sehr ich die „neue Blog-Ausrichtung“ feiere. Ich finds toll, wie du uns auf deinem nachhaltigen Weg mitnimmst und uns animierst, ebenfalls mal ein bisschen „wachsamer“ durch die Welt zu gehen – und das ganz ohne erhobenen Zeigefinger. Man sieht dir richtig an, wie dein neuer Weg dich glücklicher bzw. zufriedener macht – da will man selbst gleich loslegen und in ’nen Container springen :P Ayayay ich könnte grad noch endlos weiter loben, hör jetzt aber auf und sag nur noch Danke!

    Liebe Grüße,
    Nika

  48. Antworten

    Theresa

    14. Juni 2017

    Eine wünderschöne Kette, ich bin fasziniert, wie filigran sie gearbeitet ist. Würde mich freuen, wenn ich sie tragen dürfte.

  49. Antworten

    Sabrina

    14. Juni 2017

    Hallo Angela,

    wie immer ein wunderschönes Outfit! 😻
    Woooow die Kette ist ein Wahnsinn, so wunderschön, ich bin verliebt. Auch die anderen Produkte sind so schön!!!😱
    Würde mich freuen so eine Kette tragen zu dürfen.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

  50. Antworten

    Susi

    14. Juni 2017

    Wow. Habe auch mal auf die Seite geschaut. Der Schmuck ist einfach ein Traum!
    Und wie cool du deine Klamotten diesmal durch zerreißen aufpeppelst. Du hast da einfach ein Händchen für…

  51. Antworten

    Johanna

    14. Juni 2017

    Oh Gott, sowohl die Kette als auch das ganze Outfit finde ich wunderschön! Würde mich sehr freuen wenn ich sie gewinnen würde! :)

  52. Antworten

    Christina

    14. Juni 2017

    Erstmal: Ich würde mich NIEMALS trauen, eine Jeans zu zerschneiden. Ich fand sie „original“ schon wunderschön, deine Version gefällt mir auch sehr gut! Und es sieht so gar nicht selbstgemacht aus (im besten Sinne). Vielleicht übe ich mal an einem alten, wirklich nicht mehr zu tragendem Exemplar :D Es freut mich auch, dass du weiter schöne Kooperationen eingehst und deinen Lesern etwas mit auf den Weg gibst. Ich habe durch dich viele kleinere Marken kennengelernt, auf die ich sonst nie gestoßen wäre – Stierbinder, Matt&Natt, Hydrophil. Und jetzt Fleuriscoeur! Das freut mich sehr und es hebt dich einmal mehr von so vielen anderen Bloggern ab.

    Liebe Grüße!
    Christina

  53. Antworten

    Kim

    14. Juni 2017

    Hey Angela, coole Idee mit dem upcyclen alter Kleidung. Bin auch gerade dabei meinen Kleiderschrank auf fair Fashion umzustellen. Würde mich natürlich riesig über die Kette freuen ☺️🤗
    Liebe Grüße, Kim

  54. Antworten

    Kim

    14. Juni 2017

    Liebe Angela, ich liebe deinen Blog und verfolge dich schon seit Jahren. Mag die Art wie du Dinge reflektierst und denkst.
    Liebe Grüße, Kim

  55. Antworten

    Anna Ibelshäuser

    14. Juni 2017

    Wow, die Kette ist ja wirklich wahnsinnig schön! :O <3 Du zauberst immer wieder so großartige Verlosungen aus dem Erdboden – wirklich toll <3
    Und: dein Outfit ist der Hammer! Du bist momentan wirklich meine Inspirationsquelle Nummer 1 was Nachhaltigkeit und bewusstes Leben und Kaufen angeht. Danke dafür <3
    Und Fleuriscoeur bin ich natürlich sofort gefolgt. Wunderschöne Sachen machen die. Vielen Dank für den Hinweis! :)

    Liebste Grüße,

    Anna

  56. Antworten

    Anna Ibelshäuser

    14. Juni 2017

    Unter dem Instagram Post habe ich übrigens auch jemanden verlinkt – als @annaibelshaeuserphotography :)

    Alles erdenklich Liebe an dich <3

  57. Antworten

    Mona Freiberg

    14. Juni 2017

    Liebe Angela, ich finde deine Einstellung so wundervoll und wünschte jeder auf dieser Welt würde sich ein klein wenig mit sich selbst und der Umwelt beschäftigen. Außerdem liebe ich deine Podcasts, sie sind so inspirierend und deine Stimme ist so entspannend. Ich freu mich auf ganz viele weitere Podcasts von dir!! :) Liebe Grüße von der Nordsee!!

  58. Antworten

    Michaela

    14. Juni 2017

    Wunderschöne Kette. Freue mich für den Gewinner (natürlich noch mehr, wenn ich diese Person sein sollte. :D)

  59. Antworten

    Franciska Gerlach

    14. Juni 2017

    Oh die machen ja wirklich wunderschöne Sachen ! Absolutes Must have:)

  60. Antworten

    Lisa

    14. Juni 2017

    Wunderschöne Kette 😍🍀

  61. Antworten

    Merle

    14. Juni 2017

    Hey,
    die Kette ist wirklich wunderschön! 🌌 :) Würde mich sehr darüber freuen. Liebe Grüße 🌻

  62. Antworten

    Angie

    14. Juni 2017

    Ich folge dir schon sehr lange und finde deine Einstellung einfach super! :)
    Versuche auch mir daran ein Beispiel zu nehmen und auch etwas bewusster zu leben. Richtig super, mach bitte weiter so :)

    Und die Kette ist so wunderschön, ich würde mich sooo freuen wenn ich die gewinnen würde.

  63. Antworten

    Sarah

    14. Juni 2017

    Die Kette ist wunderschön. Ich liebe solche Ketten.
    Ich hab auch noch eine Tüte mit Klamotten rumliegen, die ich ändern möchte. Das sollte ich endlich mal in Angriff nehmen. Dein Post war ein guter Reminder :)

  64. Antworten

    Saritschka

    15. Juni 2017

    Das Top ist ja ganz wunderbar geworden – man kommt niemals drauf, dass das mal ein Jumpsuit war! :D

    …Und ich mache sehr gerne beim Gewinnspiel mit, die Ketten sind wirklich bezaubernd! <3

    Liebe Grüße,
    Sarah

    http://www.saritschka.com

  65. Antworten

    Melanie

    15. Juni 2017

    Also wenn man die Hose vergleicht mit den alten Outfitposts erkennt man die ja fast nicht mehr wieder!!! Sieht richtig toll aus, da bekomm ich auch lust drauf alte Stücke abzuändern :)
    Die Kette ist sowieso der Hammer, würd mich über den Gewinn sehr freuen!

  66. Antworten

    Lisa

    16. Juni 2017

    Eine wirkliche zauberschöne Kette. Da ich wegen Studentenbudget eh alles ewig auftragen muss , würde ich mir sehr über etwas neues freuen :)

  67. Antworten

    Sandra

    17. Juni 2017

    Ich finde es echt toll das der Nachhaltigkeitsgedanke immer mehr Anklang findet und fände es cool wenn du noch mehr upcycling Ideen mit uns teilen würdest.
    Liebe Grüße

  68. Antworten

    Franzi

    17. Juni 2017

    tolle Kette, folge der marke schon länger auf instagram mit unpetitsourireslowsdown :)

    vielleicht hab ich ja glück :)!

    xx Franzi
    https://unpetitsourireslowsdown.wordpress.com/

    P.s.: wenn dir das nicht zu persönlich ist fänd ich ja mal einen Post über deinen ganzen Tattoos super interessant!

  69. Antworten

    Bettina

    17. Juni 2017

    Cool, wie du Hose und Jumpsuit/ Top umgestaltet hast!
    Und wunderschöner Schmuck <3
    Ein feines Wochenende noch & liebe Grüße,
    Bettina

  70. Antworten

    Jana

    17. Juni 2017

    Wow, so schön! Ich würde mich riesig freuen <3

  71. Antworten

    Kat

    18. Juni 2017

    Kann ich kurz anmerken, dass ich es ziemlich fabelhaft finde, dass die Leute ohne eigenes Bild hier eine Katze kriegen? Vielen Dank dafür.

    • Antworten

      Angela

      18. Juni 2017

      haahahaha das ist schon seit jahren so und NIIIEEEMANDEM ist das je aufgefallen ;D endlich!!

  72. Antworten

    Miriam

    18. Juni 2017

    Liebe Angela,
    die Kette ist wunderschön und vor allem in Kombination mit deinem Outfit ein Traum! Auch die Arbeit mit deiner Hose hat sich definitiv gelohnt :)

    Hab einen schönen Sonntag!
    Viele Grüße Miriam

  73. Antworten

    Vini

    19. Juni 2017

    Hey :)

    die Kette ist wirklich wunderschön, daher würde ich mich unglaublich freuen!
    Unglaublich wie kreativ du deine „alten“ Dinge zu „neuen“ machst :) Tolle Idee!
    LG

  74. Antworten

    Viola

    20. Juni 2017

    Suuuuuper tolles Outfit! :)

  75. Antworten

    Gina

    20. Juni 2017

    Ich bin immer noch so verliebt in die Kette! <3

  76. Antworten

    Linda

    21. Juni 2017

    Super schöne Kette, würde mich sehr freuen ☺️🍀

  77. Antworten

    Lale

    21. Juni 2017

    Ich liebe solche Layering-Kette und diese ist ein ganz besonders schönes Exemplar <3! Deswegen drücke ich mir ganz fest die Daumen, dass ich sie bekommen :D

  78. Antworten

    Dina

    21. Juni 2017

    Ich finde es super, dass man die Ketten einzeln kombinieren kann!
    Deine Kooperationen im Moment sind wirklich toll :)

  79. Antworten

    Nathalie

    21. Juni 2017

    Oh Angela, du haust mich immer wieder um – hab das Outfitbild auf Instagram gesehen und mich gefragt, woher dieses cool geschnittene Oberteil ist – jetzt les ich, dass das ein alter Jumpsuit ist. Und genau das liebe ich an dir, du überrascht mich immer wieder aufs Neue!
    Genauso mit Fleuriscoeur – ich finde diese 3852359 Gewinnspiele bei all den Influencern tlw. echt anstrengend, aber hier mach ich gerne mit, weil ich die Kette genauso wunderschön finde wie du. Suche tatsächlich seit längerem nach einer schönen, gelayerten Kette und hätte sie mir auch glatt so bestellt – leider sagt mein studentischer Geldbeutel da Nein.. Aber gut, ich versuch hier mein Glück :)

  80. Antworten

    Vereni

    22. Juni 2017

    Die Kette ist echt traumhaft!! 😍 Das wäre einfach das perfekte Geschenk für eine Freundin, würde mich sehr freuen, wenn ich die Kette gewinnen würde.. 😊

  81. Antworten

    Sarah

    23. Juni 2017

    Toll, dass du deine Vorbildfunktion als Bloggerin nutzt und andere zu einem nachhaltigeren Leben inspirierst. Über mehr upcycling Ideen würde ich mich auch freuen 😊

  82. Antworten

    Sarah

    23. Juni 2017

    Außerdem würde ich mich natürlich auch über diese schönen Ketten freuen und nutze deswegen die Doppelchance 😊

  83. Antworten

    Flora

    23. Juni 2017

    Ich finde es echt klasse, das du dich für Nachhaltigkeit einsetzt! Die Ketten sind wirklich wunderschön.

  84. Antworten

    Lisa Coal

    27. Juni 2017

    Wow, ich finde es unfassbar, was Du für ein Verständnis von Mode hast. Wie Du Sachen abänderst, improvisierst und für Dich neu erfindest. Und dann kommen dabei noch so tolle Looks heraus. Richtig toll. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

  85. Antworten

    Gianna

    25. Juli 2017

    Hallo Angela,

    ich hatte deinen Blog lange nicht mehr auf dem Schirm und gestern kam mir Sherry in den Sinn und ich habe mich gefragt, wie es der kleinen getigerten Dame so geht und so kam ich wieder auf deinen Blog und Wow! Wir haben exakt die gleiche Veränderung seit 2015 gemacht und ich fühle mich so wohl und verstanden auf deinem Blog! Eine unfassbar schöne Art, Menschen eine alternative vorzuleben ohne zu missionieren! Ich werde wieder öfter vorbei schauen! :)

    Liebe Grüße

    Gianna

  86. Antworten

    laetitia

    25. August 2017

    wunderschöne Layering-Kette von Fleuriscoeur
    Wunderschöne Fleuriscoeur-Kette für schwarze Bustier-Bekleidung und könnte auch für ein Kleid erhaben sein!

  87. Antworten

    Ellie

    2. Oktober 2017

    Toller Beitrag!<3
    http://www.blogellive.com

  1. Antworten

    Fair Fashion Outfit: Thinking Mu - ANGELADOE.COM - Vegan & Fair Fashion Blog aus München

    9. Juli 2017

    […] /*/ T-Shirt: Thinking Mu (Fair & Organic) // Sneakers: Reebok (Second Hand) // Mom Jeans: Monki (aufgetragen – und selbst zerschnitten ;) Auch hier getragen) […]

LEAVE A COMMENT