Outfit: Dem Frank seine Jacke

Outfit: Dem Frank seine Jacke

Ich weiß eigentlich gar nicht, wer Frank ist – höchstwahrscheinlich war er mal Trainer einer Baseball-Mannschaft. Oder Pitcher. Oder Catcher. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung von Baseball, aber ich bin Frank echt dankbar für seine Jacke.

Natürlich ist diese Jacke mal wieder Second Hand – diesmal aber nicht vom Flohmarkt, sondern aus einem der neuen Pick & Weight Läden in München (in der Filiale im Tal hängen bestimmt noch 7 Jacken, die fast identisch wie diese hier aussehen!). Allerdings kann man hier kaum von einem Schnäppchen sprechen – 40€ musste ich dafür blechen, und das, obwohl sie ja ganz offensichtlich gebraucht ist. So sehr ich das Konzept von Pick & Weight schätze, umso utopischer sind die Preise. Eine Tasche kostet gerne mal bis zu 60€, ein T-Shirt bekommt man kaum unter 12€. Ich dachte kurz, es läge mal wieder an München – die Ladenmieten sind hier ja so teuer, dass nicht mal ein Großkonzern wie Forever21 überlebt hat – aber auch in Berlin waren die Preise ebenso hoch. Ab und zu aber gibt es tolle Sale-Angebote, und normalerweise versuche ich alles andere, überteuerte auszublenden – aber bei Frank konnte ich nicht anders.

Ich persönlich gehe doch lieber auf Flohmärkte. Zwar läuft man hier Gefahr, dass man auch mal nichts findet – dafür aber echte Schnäppchen absahnt. Bei’m Pick & Weight allerdings kannst du dir sicher sein, dass du ein ganz besonderes Stück findest – dafür dann aber auch zu einem stolzen Preis.

Online gibt’s natürlich auch eine utopische Auswahl an Bomberjacken – diese hier kommt meiner extrem nahe und kostet gerade mal 30€. Ansonsten habe ich euch noch diese hier rausgesucht (momentan mag ich’s wohl glänzend): 1, 2, 3, 4, 5

// Jacke: Second Hand
/*/ Mom Jeans: Monki
// Schuhe: Chucks
// Top: Missguided

Fotos by Laura <3

frank8 Outfit: Bomberjacke second hand Outfit: Bomberjacke second hand

 

Outfit: Bomberjacke second hand

 

Outfit: Bomberjacke second hand Outfit: Bomberjacke second hand