Outfit: It’s a wrap!

Outfit: It’s a wrap!

// Wrap Over Pullover: Just Female
// Shoes: Vagabond
// Jeans: Herrlicher (Sale!)
// Bag: Belmondo
// Scarf: Gina Tricot

Wie gestern versprochen – heute die schöne Auswahl der Outfitfotos. Ich möchte mich an dieser Stelle für euren Zuspruch bedanken. Ich bin heilfroh, dass ich auf solche Beiträge generell nur positive Kommentare bekomme; wahrscheinlich würde mich nur ein einziger negativer ziemlich verunsichern. Aber dank euch bin ich nur wieder mehr bestärkt darin, weiterhin Sonntagsposts zu verfassen und Gefühlsduseleien mit euch zu teilen. Tara hat das Thema übrigens aufgegriffen und einen sehr schönen Text verfasst. Danke danke!

Outfittechnisch gibt’s heute was lässiges. Für mich ist es tatsächlich eine Seltenheit, im Alltag mal keine Schuhe mit Absätzen zu tragen – meine Vagabond Hollys sind momentan die Einzigen, die sich regelmäßig an meine Füße verirren. Öfter als meine Nikes; und das war’s auch schon aus der Ecke „Sneakers, die ich auch tatsächlich anziehe“. Ich besitze noch ein Paar Chucks und ein Paar schlichte, schwarze Vans, immer mal wieder versuche ich mich damit, und jedes Mal verlasse ich doch in einem anderen Paar das Haus. Ich kann mir nicht helfen, ich find meine Füße sehen in beiden irgendwie… platt aus – was die Vagabonds mit dem Plateau ausgleiche. Kennt jemand das Problem?

 

Lässiges Outfit mit wrap over Pullover von Just Female Lässiges Outfit mit wrap over Pullover von Just Female Lässiges Outfit mit wrap over Pullover von Just Female Lässiges Outfit mit wrap over Pullover von Just Female Lässiges Outfit mit wrap over Pullover von Just Female